Vorschriften für den Aufenthalt im Folwark Łuknajno

1. Die Vorschriften gelten für den Aufenthalt der Gäste im Folwark Łuknajno.
2. Die Garantie für eine Buchung ist eine Anzahlung auf unser Konto, die Kontodaten finden sie auf unserer Seite www.luknajno.pl oder in der Korrespondenz mit uns während der Buchung.
3. Im Falle eines Rücktritts einer Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Ankunftstermin ist es leider nicht mehr möglich die Anzahlung zurück zu Erstatten.
4. Die Kosten für die Buchung können Bar oder mit Karte bei Ankunftstermin zum Gutshof beglichen werden.
5. Im Falle einer nicht in Anspruch genommenen Leistung während des Aufenthalts oder auch der Verkürzung des Aufenthalts kann die leider nicht zurück Erstattet werden.
6. Das gebuchte Zimmer ist für Sie für einen Tag aufenthalt im Hotel reserviert, welcher um 14 Uhr Mittags bei Ankunft anfängt und am folgendem Tag um 11 Uhr Morgens bei Abreise endet.
7. Falls der Gast uns nicht genau mitteilt wie lange er im Hotel verweilen möchte gehen wir davon aus das ein Zimmer für einen Tag aufenthalt im Hotel gebucht wird.
8. Falls der Gast seinen Aufenthalt verlängern möchte muss dies spätestens bis 10 Uhr Morgens vor Abreise an der Rezeption angekündigt werden. Das Hotel verpflichtet sich die Wünsche des Gastes zu realisieren, allerdings nur im Rahmen der möglichen verfügbaren freien Plätze.
9. Der Gast muss den Aufenthalt im Hotel bei der Rezeption registieren lassen in Form eines Dokuments mit Lichtbild (bsp. Ausweis, Pass, Führerschein).
10. Die Ausstellung einer Rechnung mit Mehrwertsteuer ist nach Vorlage der ursprünglichen Rechnung(Kassenbon) am Tag der Abreise möglich. Sie können die Rechnung(Kassenbon) während Ihres Aufenthalts an der Rezeption hinterlegen lassen um später eine Rechnung mit Mehrwertsteuer ausstellen zu lassen. Falls sie die originale Rechnung(Kassenbon) verlieren, ist diese Ausstellung leider nicht mehr möglich.
11. Der Gast im Hotel darf das Zimmer nicht an eine andere Person übergeben, auch nicht wenn der Aufenthaltszeitraum für welchen bezahlt wurde noch nicht abgelaufen ist.
12. Die Besucher der Gäste müssen den Gutshof spätestens um 22 Uhr Abends verlassen.
13. Der Aufenthalt eines Besuchers nach 22 Uhr Abends ist gleichzusetzen mit der Willenserklärung eines Gastes eine zusätzliche Person im Zimmer aufnehmen zu möchten in Form des Besuchers. Die Aufnahme einer zusätzlichen Person im Zimmer ist kostenpflichtig. Die Preise für die Aufnahme einer zusätzlichen Personen können in den Preislisten des Hotels eingesehen werden.
14. Im Gutshof gilt von 22 Uhr Abends bis 6 Uhr Morgens die Nachtruhe. Im Falle einer nicht Beachtung hat der Gutshof das Recht einzugreifen oder sogar weitere Bereitstellungen von Dienstleistungen abzulehnen.
15. Der Gast im Hotel trägt die Verantwortung für materielle Schäden, zerstörte Ausstattungen oder beschädigte technische Geräte des Gutshofs falls diese durch Eigenverschulden oder die Schuld von Besuchern entstanden sind. Der Gutshof hat Anspruch auf Schadensersatz in Bezug auf die im Hotel entstandenen Schäden.
16. Die Verantwortung des Hotels für Verlust oder Beschädigung von Gegenständen des Hotelgastes unterliegen den Bestimmungen des Bügergesetzbuches Artikel 846-849.
17. Jedes mal, wenn der Gast das Zimmer verlässt ist er verpflichtet das Licht auszuschalten, die Audio/Video- Geräte auszuschalten und die Türe zu schließen.
18. Die Parkplätze für Gäste im Hotel sind kostenlos, jedoch unüberwacht. Der Gutshof übernimmt keine Verantwortung für die geparkten Fahrzeuge.
19. Das Rauchen im Gutshof ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Plätze für Raucher. Im Falle eines Verstoßes können dem Gast die Kosten für die Reinigung auferlegt werden.
20. Der Gast ist verpflichtet, die Brandschutzbestimmungen einzuhalten.
21. Das Hotel verpflichtet sich, die vergessenen Gegenstände der Gäste für 30 Tage zu lagern. Falls sich der Gast meldet und es wünscht, werden die genannten Gegenstände von der polnischen Post oder vom Kurierdienst an die vom Gast angegebene Adresse auf eigene Kosten zurückgesandt.
22. Das Hotel kann sich weigern Gäste zu akzeptieren, die während des vorherigen Aufenthalts die Hotelbestimmungen grob verletzt bzw. Schäden am Eigentum des Hotels, anderer Gäste, Hotelangestellter oder weiteren Personen im Umfeld verursacht haben.

Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit und wünschen einen angenehmen Aufenthalt!